Sonographie/Ultraschall:

Während einer Ultraschalluntersuchung werden durch den Einsatz von Schallwellen bewegte Bilder von inneren Organen, Blutgefäßen und umschriebenen Regionen des Körpers erzeugt (vgl. Echolot eines Schiffs). Somit ist diese Untersuchung eine völlig unschädliche, digitale Methode und wird daher auch zur Darstellung des ungeborenen Lebens eingesetzt.

Häufige Einsatzgebiete der Sonographie:

  • Gewebeveränderungen
  • Bauch-Erkrankungen
  • Schilddrüsen-Erkrankungen